Wir öffnen die Pforten

Im diesjährigen Zeltlager der Jugendfeuerwehr Kirberg reisen wir mit Juki durch die Steinzeit. In der ersten Sommerferienwoche ist es endlich soweit – die Zelte werden auf dem beliebten Römberg aufgeschlagen und das Abenteuer kann beginnen. „Juki und das Geheimnis der Feuersteine“ – so das Motto, unter dem wir unsere Flaggen hissen. Auf die Jugendlichen warten spannende Themen und Aufgaben:

Kleine Unternehmen ganz groß

- so erging es dem seit neun Generationen in Kirberg angesiedelten Betrieb „Raumausstatter Müller“ am vergangenen Mittwoch, dem 16.05.2018. Der Geschäftsinhaber Thorsten Müller durfte die Auszeichnung „Partner der Feuerwehr“ vom Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbands Thomas Schmidt und Bürgermeisterin Silvia Scheu-Menzer entgegennehmen.

Helferaufruf - Ausrichtung Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern, Freunde, Verwandte und Feuerwehrinteressierte, der diesjährige Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren wird am Sonntag, dem 10.06.2018 auf dem Sportplatz in Kirberg ausgetragen. Das Ausrichten dieser Veranstaltung erfordert natürlich viele helfende Hände – daher bitten wir um Eure Unterstützung.

Besondere Leistung verdient besondere Würdigung

Am vergangenen Freitag wurden die Mädels der "Mädchengruppe" des vergangenen Jahres von Bürgermeisterin Silvia Scheu-Menzer in die Dauborner Mehrzweckhalle geladen. Der Anlass: Für ihren im letzten Jahr erkämpften Hessenmeistertitel erhielten sie die Medaille in Bronze von der Gemeinde Hünfelden im Rahmen der "Ehrung herausragender Leistungen"...

Unermüdlicher Einsatz hunderter Einsatzkräfte in Limburg

Bei Großschadenslagen reicht der Einsatz der örtlichen oder gemeindeeigenen Feuerwehr selten aus. Wenn es darauf ankommt muss auf die Unterstützung durch Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus Nachbargemeinden gebaut werden können. Die Zusammenarbeit ist eine große Hilfe und Erleichterung der Einsatzkräfte.

So zeigte sich jüngst die Lage bei dem Brand des Limburger Heimwerkerzentrums (LHZ). Bei diesem umfassenden Szenario war jede Hilfe willkommen.

"Hallenbrand im Kirberger Gewerbegebiet"

- so die Einsatzstichworte für die erste große Übung des Jahres.

Die Einsatzabteilungen der Wehren aus Kirberg und Ohren fanden am Einsatzort einen angenommenen Brand des im Bau befindlichen Gebäudes der Firma Eichhorn vor. Primäre Aufgabe war die Menschenrettung: Zwei Personen sollten sich den Angaben zufolge im nicht verrauchten Nebengebäude aufhalten, eine nicht bekannte Anzahl an Personen wurde in der brennenden Halle vermutet.

Freitag der 13. könnte ihr Glückstag sein

Anlässlich des bundesweiten Aktionstages rufen die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ und die Feuerwehren Haus- und Wohnungseigentümer dazu auf, die gesetzliche Rauchmelderpflicht umzusetzen, selbst wenn die Übergangsfrist noch nicht abgelaufen ist. Neben der korrekten Installation ist auch die regelmäßige Wartung der Rauchmelder vorgeschrieben. Eigentümer sind demnach verpflichtet, die Geräte gemäß Herstellerangaben, mindestens jedoch einmal jährlich auf ihre Funktionsfähigkeit zu überprüfen und ihre Betriebsbereitschaft sicherzustellen. Die Rauchmelderpflicht gilt für selbstgenutztes Wohneigentum ebenso wie für vermietete Immobilien. 

An einem Tag zu Fuß von Deutschland nach Spanien - JF Kirberg erkundet Europapark

Eine große Tour hatte die Jugendfeuerwehr Kirberg zum Abschluss der Osterferien geplant: Um die Reise durch den Europapark in Rust anzutreten mussten die 40 Jugendlichen und ihre Betreuer bereits zu nächtlicher Uhrzeit raus aus den Federn. Denn diesen aufregenden Tag wollte keiner verpassen: Wasserbahnen, Achterbahnen, eine Menge Shows und eine Reise durch 15 europäische Länder mit den verschiedensten Kulturen stand auf dem Programm.

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net
Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information