Knoten, Knoten, Knoten - wer hat schon einen Knoten im Kopf?

Es ist wieder Freitag 18 Uhr - eigentlich Zeit für Jugendfeuerwehrübungen. Doch nicht nur eigentlich. Denn wenn ihr nicht zur Jugendfeuerwehr kommen könnt, so kommt diese eben zu euch nach Hause. Denn ihr habt bereits in der letzten Woche ein Jugendfeuerwehr-Corona-Paket vor euren Haustüren gefunden und euch bestimmt schon gefragt, was ihr damit nun anstellen sollt.

Richtig, heute ist die Knoten-Challenge an der Reihe. Wer von euch bekommt noch alle Feuerwehrknoten hin?

Die Jugendfeuerwehrwettbewerbe im Wandel der Zeit

Die aktuelle Situation hat auch bei der Jugendfeuerwehr Kirberg zu Veränderungen im gewohnten Jahresprogramm geführt. Statt sich mit gemeinsamem Training auf die Wettbewerbssaison vorzubereiten, sind die Übungsabende vorerst ausgesetzt.

Die Kombis, Helme und Handschuhe bleiben in den Spinden und Leiterwand, Kriechtunnel, Hürde und Co. warten weiter auf ihren Einsatz.

Das große Feuerwehrrätsel - wer weiß noch alles?

Schon einige Wochen ist es her, dass die letzte Übungsstunde oder der letzte Theorieunterricht in der Jugendfeuerwehr Kirberg anstand. Damit euer Feuerwehrwissen jedoch in der Corona-bedingten Pause nicht ganz verschwindet, geben wir euch hier mit ein paar Rätsel. Bekommt ihr noch alle Fragen gelöst?

Jugendfeuerwehr in Zeiten von Corona

Liebe Mitglieder der Jugendfeuerwehr, liebe Eltern,

 

wir hoffen, es geht Euch und Eurer Familie trotz Corona gut.

Leider können wir uns auf unbestimmte Zeit freitags noch nicht in der Feuerwehr treffen, um uns gemeinsam mit Feuerwehrtechnik, Vorbereitung auf den Wettbewerb und vielem mehr zu beschäftigen.

Damit ihr jedoch auch weiterhin mit Spaß und Freude bei der Feuerwehr sein könnt, haben wir uns Einiges für euch einfallen lassen.

Feuerwehr im Homeoffice

Geht nicht? Gibt’s nicht! Während die Online-Ausbildungsabende für die Einsatzabteilung bereits seit einigen Wochen erfolgreich laufen, haben sich die Betreuer von Jugend- und Kinderfeuerwehr auch diverse Gedanken gemacht. Denn durch die aktuelle Situation, in der auf persönliche Kontakte verzichtet wird, muss natürlich auch das Feuerwehrprogramm in diesen Abteilungen neu erfunden werden. Nun zeigen die Floriansjünger, dass Feuerwehr auch in Zeiten von Corona nicht stillsteht – dafür musste das Programm jedoch stark umgekrempelt werden:

Fahrzeugeinweisung online

Die Fahrzeugeinweisung und Erklärung der Beladung etc. des neuen MLFs fand online statt. Hier ein paar Eindrücke wie "bequem" so eine Fahrzeugeinweisung von zu Hause sein kann.

Neues Fahrzeug einsatzbereit

Endlich war es soweit und wir konnten unser neues Einsatzfahrzeug - ein mittleres Löschfahrzeug (MLF) - abholen.

Auf Grund des Corona Virus ist leider eine zeitnahe offizielle Indienststellung & Segnung nicht möglich, daher wurden kreative Wege zur Einarbeitung der Kameradinnen & Kameraden gefunden, da das Fahrzeug ab sofort im Einsatzfall genutzt wird.

Das MLF ist da...

... wer verpasst ihm den besten Anstrich?

Das neue MLF als Ersatz für unser bisheriges LF 8 steht seit letzter Woche in der Halle. Doch wie stellt ihr es euch vor? Bis wir es hautnah anfassen können, müssen wir uns noch etwas gedulden und daher unsere Vorstellungskraft bemühen. Wer hat Vorschläge für das Design?

LED-Licht für mehr Sicherheit

Kleinere Umbauten an den Fahrzeugen werden durch unsere Kameraden und Kameradinnen, speziell die Gerätewarte, selbst durchgeführt. So wurde kürzlich an unserem LF16/12 die alte Innenraumbeleuchtung durch LED Beleuchtung ersetzt. Im gleichen Zug gibt es nun jetzt die Möglichkeit zwischen weißem und grünem Licht (für Nachts) umzuschalten.

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net
Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information