Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Kirberg

Auch wenn die Pandemie den Übungsbetrieb beeinträchtigt hatte, ließ sich die Jugendfeuerwehr Kirberg dadurch nicht unterkriegen. Dies wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung, die in der Turnhalle in Kirberg stattfand, deutlich.

Die Jugendsprecher Luzia Lang und Benedikt Jäger freuten sich vor allem über den Besuch einiger Ehrengäste, darunter Bürgermeisterin Silvia Scheu-Menzer, Wehrführer Jürgen Lang sowie der Gemeindejugendfeuerwehrwart Oliver Ronshausen und der Kreisjugendfeuerwehrwart Holger Jung. Die Ehrengäste ließen es sich nicht nehmen, die anwesenden Jugendlichen zu begrüßen und gleichzeitig das Engagement und die Gemeinschaft der Jugendlichen und ihrer Betreuer und letztlich auch ihren Spaß, Eifer und Ehrgeiz an der Feuerwehrtätigkeit hervorzuheben.

Die Bürgermeisterin Silvia Scheu-Menzer betonte vor allem die sehr gelungene Jugendarbeit der Jugendfeuerwehr Kirberg. Trotz der schwierigen Pandemiezeiten konnten auch weitere Jugendliche dazu gewonnen werden.

 


 

 Im Anschluss daran blickten die Jugendgruppenleiter in ihrem Bericht auf ein in Folge weiteres schwieriges Jahr 2021 zurück, welches wiederum mit großen Herausforderungen verbunden war. Die Gruppenleiter bedankten sich bei allen Jugendlichen, aber auch bei den Aktiven der Feuerwehr Kirberg, die es ermöglichten die Übungen in Präsenz oder auch in Online-Schulungen durchzuführen.

 

Darauf folgten die Neuwahlen:

Benedikt Jäger wurde erneut als Jugendsprecher gewählt. Als Jugendgruppenleiter wurden Maike Buchmann sowie Constantin Grün erneut in ihren Ämtern bestätigt. Johanna Walther löste Katharina Walther als weitere Jugendgruppenleiterin ab. Auch Marco Buchmann wurde in seinem Amt bestätigt und als Kassenwart wiedergewählt. Als letztes wurde Jannes Kees als neuer Kassenprüfer gewählt.

 

Mit Blick auf die anstehenden Termine im Jahr 2022, unter anderem das 50-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr Kirberg mit den Höhenpunkten einer akademischen Feier, einer Rocknacht sowie einem Aktions- und Familientag für Jung und Alt, endete die diesjährige Jahreshauptversammlung. Damit kommen bereits einige Aufgaben auf den neu zusammengesetzten Jugendfeuerwehr-Ausschuss zu - die Jugendfeuerwehr Kirberg darf sich also auf ein spannendes und abwechslungsreiches Jahr 2022 freuen.

 


Neuer JF-Ausschuss (v. l. n. r.): Maike Buchmann, Sophia Lang, Marco Buchmann, André Großmann, Constantin Grün, Jonas Schmidt, Benedikt Jäger, Max Lang, Johanna Walther, Luzia Lang

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net
Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information