Erste Einsatzübung der Feuerwehr Kirberg „nach Corona“

Zum ersten Mal nach Corona-bedingter Auszeit hatte die Feuerwehr Kirberg am 13.07.2021 endlich wieder einmal eine Einsatzübung.


 

Die Übung fand auf dem Hof am Klöstner Weg statt, wo sich eine Verpuffung mit zwei verletzten Personen ereignet hatte. Zur Menschenrettung wurden zwei Trupps unter Atemschutz eingesetzt, welche in die Maschinenhalle zur Menschenrettung vorrückten. Für die aufwändige Wasserversorgung wurde zum einen die Zisterne des Klöstner Hofs verwendet, zum anderen aus Kirberg direkt bis zum Hof eine lange Wegstrecke zur Wasserversorgung gelegt.

 


 

Hierbei wurde insbesondere der große Aufwand und die vielfältigen Hürden bei einer Löschwasserversorgung außerorts ohne engmaschigem Hydrantennetz deutlich – umso besser war es daher, dieses Szenario endlich einmal wieder üben zu können.

 


 

 

 

 

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net
Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information